2015 10 21 Header Jobs Kinderanimateur

Kinder-Animateur/-betreuer

Header Jobs Babyentertainer

Baby Betreuer

Header Jobs SV best FAMILY

best FAMILY Supervisor

Header Jobs Family Entertainer

Family  Entertainer

483 106 Header Jobs Group Fitness

Group Fitness

Jobs Sport und Entertainment

Sport & Allround Entertainer

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen

FAQs

Fragen zur Bewerbung

Wie und wo kann ich mich bewerben?

Das Onlineformular auf unserer Homepage findest du in der Rubrik Jobs. Bitte bring deine kompletten Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf, Fotos, Zeugnis der letzten Tätigkeit, Lizenzen und Trainerscheine in kopierter Form zum JobDay mit.

Ab welchem Alter kann ich Animateur werden?

Zum Antritt deiner Stelle musst du 18 Jahre alt sein, die Anforderungsprofile findest du hier.

Wie lang ist der Mindesteinsatzzeitraum?

Ein Mindesteinsatzzeitraum ist mindestens 3 Monate. Hierbei ist das späteste Einstiegsdatum der 01.08. - solltest du nur 3 Monate Zeit haben, bist du ein Saisonverstärker, der flexibel eingesetzt wird.

Manche unserer Stellen können nur ganzsaisonal vergeben werden, dies ist abhängig von Position und Arbeitswelt. Informationen hierzu findest du direkt unter Jobs.

Kann ich auch für einen kürzeren Zeitraum arbeiten?

Sobald du einen Ersteinsatz von 3 Monaten hattest, kannst du dich als erfahrener Mitarbeiter stets für kürzere Einsätze bei uns melden. Hierbei ist eine Flexibilität Grundvoraussetzung.

Kann ich mir Einsatz - Länder wünschen?

In der ersten Saison erklärst du dich als grundsätzlich flexibel einsetzbar. Nichtsdestotrotz hast du die Möglichkeit eine der 4 Regionen anzugeben, in der du ungern arbeiten möchtest: 1. westliches Mittelmeer 2. östliches Mittelmeer 3. Afrika/ Fernstrecke 4. Autoreisebereich

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Voraussetzungen für die einzelnen Stellen kannst in den Stellenprofilen auf unserer Homepage in der Rubrik Jobs im Detail nachlesen.

Allgemeine Fragen

Benötige ich einen Reisepass oder genügt ein Personalausweis?

Du musst im Besitz eines gültigen Reisepasses sein.

Welche Einsatzländer gibt es?

Es gibt Einsatzgebiete von der Ostsee bis nach Nordafrika, von den Kanaren bis nach Ägypten und einige wenige ferne Länder. Unsere genauen Zielgebiete findest du in den Katalogen und auf den Websites der Arbeitswelten.

Wie viele Tage pro Woche muss ich arbeiten?

Eine Animationswoche hat sechs Arbeitstage. Ein Tag ist immer frei und steht dir komplet zur Verfügung.

Werde ich vor meinem Einsatz geschult?

Alle unserer Mitarbeiter müssen an einer Schulung teilnehmen. Wie diese aussieht hängt ganz von deiner Position und deiner Arbeitswelt ab. Hier findest du mehr Informationen.

Kann ich nach meinem Sommereinsatz für die TUI weiterarbeiten?

Während deines Einsatzes wirst du befragt ob du gern weiterarbeiten möchtest. Vor Ort wirst du über sämtliche Möglichkeiten und Weiterentwicklungen in einem persönlichen Gespräch mit deiner Führungskraft informiert.

Muss oder darf ich auch an Shows teilnehmen?

Das ist je nach Club oder Hotel unterschiedlich. Im 1-2-FLY FUN CLUB steht jeder Animateur abends bei Tanz- und Musicalshows auf der Bühne. Bei best FAMILY sind die Guides moderativ tätig, sie begleiten Hotelshows und führen Familienabendaktionen durch. Im TUI SENSIMAR Hotel sind die Entertainer teilweise moderativ tätig, führen Mottoabende durch oder zeigen ihr schauspielerisches Talent beim Krimi-Dinner. Bei TUI MAGIC LIFE hängt die Showteilnahme ganz von deiner Funktion ab. Bei TUI FAMILY LIFE wirst du 1x/ Woche dein Talent bei der Teamshow zeigen. Durch deine Präsentation vom JobDay erhalten wir einen guten Einblick über dein Talent und erfahren somit, ob du gerne an Shows teilnehmen möchtest oder nicht und versuchen dann, dich für den Sommer entsprechend einzuplanen.

Welche Aufstiegschancen habe ich?

Neben der fachlichen Entwicklung im Kinder- und Fitnessbereich kannst du dich auch im Bereich Führung weiterentwickeln, beispielsweise als Teamleiter.

Muss ich eine spezielle Arbeitskleidung tragen?

Je nach Hotelkonzept und Arbeitswelt wirst du eine Uniform tragen. Die hierfür zu beachtenden Richtlinien erfährst du nach dem JobDay.

Wird mir Unterkunft und Verpflegung gestellt?

Ja, Unterkunft und Verpflegung sind frei. Unsere Mitarbeiter wohnen in Doppel- oder Einzelzimmern, entweder auf dem Hotelgelände oder in Gehweite. Die Zimmer sind je nach Hotelanlage mal schöner, mal schlichter eingerichtet. Unsere Animateure essen im Restaurant mit den Gästen, denn hier findet ein elementarer Teil unseres Gästekontakts statt.

Wer übernimmt die Kosten und die Organisation der Ein- und Ausreise in das Zielgebiet?

Die Organisation liegt bei uns. Die Flugkosten werden von uns übernommen. Wir bemühen uns immer darum, den Flug von einem Flughafen in deiner Nähe zu buchen, können dies aber nicht garantieren. In diesem Fall wird die Reise zum Flughafen mit dem Zug ebenfalls von uns bezahlt, sodass dir keine Kosten für die Anreise zum Flughafen entstehen.

Fragen zum JobDay

Was ist ein Animations-JobDay?

Das ist ein Auswahl- und Informationstag für alle interessierten Bewerber, die als Animateur arbeiten möchten. Hier geht's zu den Terminen.

Wie viele Leute kommen zu so einem JobDay?

Ungefähr 10 Bewerber nehmen an einem JobDay teil.

Wie hoch sind meine Chancen auf einem JobDay genommen zu werden?

Das hängt davon ab, wie du dich auf dem JobDay präsentierst, ob wir uns vorstellen können mit dir zusammenzuarbeiten und ob du dich nach dem JobDay immer noch für den Beruf des Animateurs interessierst. Wir haben keine Quote wie viele Bewerber am Ende einen Vertrag erhalten.

Was wird auf dem JobDay gemacht?

Der Tagesablauf sieht folgendermassen aus:

Wir präsentieren:

  • die TUI Group
  • unsere Jobs und Arbeitswelten
  • unsere Philosophie
  • den Arbeitsvertrag

und stellen vor:

  • Arbeitsbereiche und Teamstrukturen
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Der praktische Teil:

  • Gruppenaufgaben
  • Du präsentierst dich dem Unternehmen
  • Einzelgespräche

Was muss ich bei der Live Präsentation auf dem JobDay machen?

Unser Motto ist: "informieren, präsentieren, überzeugen"

 

informieren: zeig uns, warum du für die von dir angestrebte Stelle geeignet bist

präsentieren: zeig uns, mit welchen Fähigkeiten du unsere Gäste in der von dir angestrebten Präsentation begeistern möchtest

überzeugen: zeig uns deine Motivation und dein Engagement

Du kannst die anderen Teilnehmer in deine Präsentation einbeziehen, wenn du Mitspieler oder andere Unterstützung brauchst - du bist jedoch der Hauptdarsteller!

Muss ich mich noch auf andere Live Aktionen vorbereiten?

Solltest du aktiv an abendlichen Tanzshows teilnehmen wollen, möchten wir zusätzlich eine kurze professionelle Tanzeinlage sehen oder Live Gesang hören.

Welche technischen Mittel stehen mir vor Ort zur Verfügung?

Wir haben vor Ort eine Box mit einem AUX Anschluss für Smartphones, Tablets oder Laptops.

Wie kann ich mich auf einen JobDay vorbereiten?

Wir empfehlen dir, dich vorab auf dieser Seite genau zu informieren. Eine weitere Vorbereitung ist nicht notwendig.

Werden mir die Anfahrtskosten zum JobDay erstattet?

Nein, wir erstatten diese Kosten nicht. Wer arbeitslos gemeldet ist, kann beim Arbeitsamt anfragen, ob die Kosten erstattet werden.

Darf ich einfach so zu einem JobDay in meiner Nähe kommen?

An einem JobDay kannst du nur teilnehmen, wenn du auf Grund deiner Bewerbung eine schriftliche Einladung zu einem JobDay erhalten hast.

Wann erfahre ich, ob mir ein Vertrag angeboten wird?

Du bekommst innerhalb zweier darauffolgender Werktage eine Rückmeldung ob wir uns eine Zusammenarbeit mit dir vorstellen können.

Wann muss ich mich entscheiden, ob ich als Animateur / Animateurin für die TUI arbeiten möchte?

Du hast 2 Tage Bedenkzeit um deine Entscheidung mitzuteilen. Wenn du uns zusagst, bekommst du innerhalb der nächsten Woche deinen Arbeitsvertrag zugeschickt. Dann hast du eine Woche Zeit, ihn unterschrieben zurück zu schicken.

Muss ich schon ein polizeiliches Führungszeugnis und erste Hilfe Schein zum JobDay mitbringen?

Nein musst du nicht. Diese werden erst gefordert, wenn ein Arbeitsvertrag zustande kommt. Wie du der JobDay Einladung entnehmen kannst, darf dein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis nicht älter als 3 Monate bei Einreise sein.

Fragen zum Arbeitsvertrag

Was für einen Arbeitsvertrag erhalte ich?

Du erhältst einen Schweizer Arbeitsvertrag (saisonal befristet) von der:
TUI Service AG
Tiergartenstr. 1
CH-8852 Altendorf

Wie viel Gehalt bekomme ich monatlich?

Das ist je nach Qualifikation unterschiedlich, Details erhältst du beim JobDay.

Brauche ich ein polizeiliches Führungszeugnis?

Vor Arbeitsantritt muss der TUI Service AG ein erweitertes
polizeiliches Führungszeugnis vorliegen. Dieses kannst du bei
deinem örtlichen Bürgeramt beantragen. Die Kosten trägt der
Arbeitgeber. Das Zeugnis darf bei Einreise nicht älter als drei
Monate sein.

Wie viel Urlaub erhalte ich?

Du hast einen Urlaubsanspruch von 2 Urlaubstagen pro Monat. Diese können aber nicht immer im Zielgebiet bezogen werden. Die nicht bezogenen Urlaubstage werden nach Vertragsende ausbezahlt.

Welche Mitarbeiter-Vergünstigungen habe ich?

Ab zwei Monaten Betriebszugehörigkeit gibt es die Möglichkeit, sogenannte Stand-By-Flüge zu nutzen. Information hierzu bekommst du ebenfalls im Zuge des JobDays.

Wie bin ich versichert?

Du bist mit dem Schweizer Arbeitsvertrag in der Schweiz für folgende Bereiche sozialversichert:

  • AHV (Alters- und Hinterlassenen-Versicherung)
  • IV (Invaliden-Versicherung)
  • ALV (Arbeitslosen -Versicherung)
  • BU / NBU (Berufsunfall- und Nichtberufsunfall-Versicherung)
  • BV (Berufliche Vorsorge)

Dies bedeutet unter anderem, dass du dich nach Vertragsende in Deutschland arbeitslos melden kannst. Für deinen Einsatzzeitraum musst du eine private Auslandskrankenversicherung abschliessen, du kannst nicht bei deiner gesetzlichen Krankenkasse bleiben (dies gilt für die Mitarbeiter aus Deutschland). Es gibt auch die Möglichkeit, sich über die TUI Service AG beim Deutschen Ring zu versichern. Hierzu werden wir dir weitere Hilfestellung geben.

 

 

TUI Animation - Jobportal für Animateure