Jobs als Animateur - TUI Animation - News

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen

TUI Rhodos Profil DE

Was gefällt dir am besten an deinem Job bei TUI in Griechenland?

Es ist toll, mein Wissen und meine Erfahrungen zu Rhodos an meine Gäste weiterzugeben. Ich habe mich regelrecht in die Insel verliebt und möchte den Gästen alles zeigen. Da jeden Tag hunderte von Gästen anreisen, habe ich die Möglichkeit, ein Lächeln auf die vielen neuen Gesichter zu zaubern.

Was ist das Besondere an Rhodos?

Die Insel ist reich an Geschichte – von der altertümlichen griechischen Akropolis in Lindos bis hin zur mittelalterlichen Altstadt von Rhodos mit der „Straße der Ritter“ und dem Großmeisterpalast. Es gibt hier außerdem wunderschöne Landschaften wie das Tal der Schmetterlinge, die Berge oder die Sieben Quellen. Shopaholics kommen in den unzähligen Geschäften in Rhodos ebenfalls auf ihre Kosten.

Welche Strände in Rhodos kannst du empfehlen?

Die Anthony Quinn Bucht ist berühmt für ihr klares Wasser und natürlich für den Schauspieler selbst. Am Strand wurden viele Filme gedreht, wie beispielsweise „Die Kanonen von Navarone“ und „Alexis Sorbas“. Ich finde aber, dass die kleinen Strände rund um Kallithea die Besten sind. Auch Einheimische bevorzugen sie, da sie perfekt zum Schnorcheln und Erkunden der Unterwasserwelt sind.

Welches einheimische Gericht sollten Besucher auf Rhodos probieren?

Allgemein ist griechisches Essen einfach lecker. Aber man sollte auf jeden Fall Fisch und Meeresfrüchte probieren, die frisch aus dem Meer direkt auf den Teller kommen. Oktopus ist mein Favorit und passt perfekt zu einem Glas Retsina, einem Weißwein, und dem wunderschönen Sonnenuntergang.

Was sollte man auf Rhodos auf keinen Fall verpassen?

Meine liebste TUI Collection Tour ist „Eine Geschichte von zwei und einer halben Stadt“ – eine Reise durch die Zeit. Zuerst besucht man das schöne Lindos, das für die Akropolis und seine makellosen kleinen weißen Häuser berühmt ist. Nach einem griechischen Kaffee auf einer der großartigen Dachterrassen geht es weiter in die Altstadt von Rhodos, die Teil des UNESCO-Welterbes ist.

TUI Rhodos Karte DESchon gewusst …

… dass Rhodos dank des griechischen Sonnengottes Helios auch „Sonneninsel“ genannt wird? Tatsächlich hat Rhodos durchschnittlich 300 Sonnentage pro Jahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 







TUI Animation - Jobportal für Animateure